Fachkurse

Zur Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung werden am Studienkolleg Hamburg Fachkurse durchgeführt, die zwei Semester (ein Jahr) umfassen. Die Kurse sind nach fachlichen Schwerpunkten gegliedert, denen bestimmte Studiengänge der Hochschulen zugeordnet sind. Die genauen Regelungen finden Sie in § 36 der Ausbildungs- und Prüfungsordnung. An welchem Kurs Sie teilnehmen, hängt von Ihrem zukünftigen Studienfach ab.

Information Fachrichtungen (pdf-Datei)

für die Studiengänge Germanistik, Geschichte, Kunst, Philosophie, Sprachen, Rechts- und Politikwissenschaft, Anthropologie, Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie, Musik.

Unterrichtsfächer am Studienkolleg: Deutsch, Deutsche Literatur, Geschichte, Sozialkunde, Englisch

(=> weitere Details)

für die Studiengänge Medizin, Pharmazie, Biologie, Psychologie, Sport, Forst- und Agrarwissenschaft, Anthropologie;

Unterrichtsfächer am Studienkolleg: Deutsch, Biologie, Chemie, Mathematik, Physik.

(=> weitere Details)

für die Studiengänge Architektur, Bauwesen, Chemie, Geographie, Informatik, Maschinenbau, Geologie, Elektrotechnik, Mathematik, Physik, Mineralogie, Holzwissenschaft und ähnliche Fächer;

Unterrichtsfächer am Studienkolleg: Deutsch, Mathematik und Informatik, Physik, Chemie.

(=> weitere Details)

für die Studiengänge Volks- und Betriebswirtschaft, Rechts- und Politikwissenschaft, Soziologie, Psychologie;

Unterrichtsfächer am Studienkolleg: Deutsch, Mathematik (einschließlich Informatik), Volkswirtschaftslehre, Englisch, Sozialkunde.

(=> weitere Details)

Propädeutikum

Für Studieninteressierte, die im Ausland eine Hochschulzugangsberechtigung (HZB) erworben haben, die in Deutschland anerkannt wird, bietet das Studienkolleg Hamburg zur Vorbereitung auf das Studium in Deutschland in Zusammenarbeit mit den drei großen Hamburger Hochschulen ein propädeutisches Vorsemester an.

(=> weitere Details)

Sonderlehrgang (S-Kurs)

Für Spätaussiedlerinnen und -aussiedler sowie für jüdische Immigrantinnen und Immigranten aus der ehemaligen Sowjetunion gibt es am Studienkolleg einen Sonderlehrgang, der zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur) führt. Die Ausbildung dauert zwei Jahre. Sie beginnt mit einem Probehalbjahr und schließt mit der Abschlussprüfung ab. Beginn ist jeweils im August eines Jahres.

(=> weitere Details)

Vorkenntnisse Mathematik

Falls Sie ein Fachstudium in den Bereichen Naturwissenschaft, Technik, Medizin oder Wirtschaft anstreben, werden Sie bei am Studienkolleg Hamburg an einem Mathematikkurs teilnehmen. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, finden Sie hier Informationen dazu, welche mathematischen Kenntnisse Sie mitbringen müssen, damit Sie einen guten Start haben. (pdf-Datei 118KB)

Sollten Sie sich während der Wartezeit bereits auf den Unterricht vorbereiten wollen, gibt es geeignete Bücher.